Sportschützen Hengsbach & Almer 1951 e.V.

Willkommen

Wir lieben die Vielfalt


Das ist das Motto unserer Vereinsarbeit. So entsteht ein bunter Strauß an Möglichkeiten und Angeboten, die im Miteinander Freude bereiten. Wie in einer großen Familie, aber mit klaren Zielen.

Wir verstehen uns als Interessenvertretung, Partner und Förderer der Inklusion im Sport und sind ehrenamtlich aufgestellt in klaren und durchschaubaren Strukturen.

Wir bieten im Hinblick auf die vielfältigen Sportinteressen und unterschiedlichen Altersklassen in dieser Stadt ein großes und breitgefächertes Schießsportangebot.

Besondere Zielgruppe

Kinder und Jugendliche
Kinder erhalten eine solide motorische Grundausbildung und vielfältige Bewegungsangebote zur Persönlichkeitsbildung. Individuelle Erfahrungen zur Entwicklung eines gesunden Körperbewusstseins sind uns ebenfalls wichtig.

Fähigkeiten werden aufgebaut und bei entsprechendem Talent speziell gefördert.

Unser Ziel

Unterschiedliche Herkunft und Kultur von Menschen sind eine Bereicherung unseres Vereinslebens.

Wir sind im Bundesprogramm „Integration durch Sport“ als anerkannter Stützpunktverein tätig.

Unser Jugendleiter Andreas Baucke, ist beim Deutschen Behindertensportverband e.V. Ansprechpartner, in der Abteilung Para-Sportschießen, für Menschen mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.

Wir haben den Anspruch, im Verein auf allen Ebenen Inklusion (gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen) zu leben. Das bedeutet weitestgehend Sorge dafür zu tragen, dass das Vereinsleben, das Vereinsangebot und dessen Rahmen den gesellschaftlichen, sozialen bis hin zu konkreten individuellen Erfordernissen entspricht.

Wir engagieren uns an Schulen im Ganztagsbetrieb, in der offenen Jugendarbeit und in der Ferienbetreuung von Kindern.

Ziel ist es, Kinder, Jugendliche und Erwachsene an den Sport in seiner vielfältigen Form heranzuführen.  

Wir lieben die bunte Vielfalt!