Sportschützen Hengsbach & Almer 1951 e.V.

Willkommen

Ziel unserer Arbeit ist:

·         Menschen mit Förderschwerpunkt, hier speziell im Schießsport, die Möglichkeit einer sportlichen Betätigung zu geben.

·         Hierbei Arbeiten wir zusammen mit der Stadt Siegen sowie dem Kreissportbund, den Special Olympics und auch anderen Inklusionsverbänden.

·         Abbau von Barrieren

  • Förderung des Zusammenlebens
  • Schaffung von Rahmenbedingungen für Sportaktivitäten und  nutzbare Freizeitangebote
  • „Schießsport für alle“ im Schützenverein Hengsbach & Almer e.V.
  • Inklusion
  • Respekt und Anerkennung

Das Sportschießen

  • Sportliches Schießen ist ein überaus vielseitiger, hoch konzentrativer und präziser Leistungssport, der nach exakten Regelwerken ausgeübt wird. Eine ganze Reihe der angebotenen Disziplinen haben auch den olympischen Status.
  • Sportschießen ist eine anspruchsvolle Tätigkeit, die eine gute Grundkondition und eine gesunde Portion Ehrgeiz verlangt. Man braucht neben einer ruhigen Hand und innerer Ruhe auch eine gute allgemeine Kondition.  

Beschreibung des Projekts

  • Als Grundidee ist gedacht, Menschen mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung weitere sportliche Perspektiven zu bieten.
  • Einen Treffpunkt für alle Menschen zu schaffen, für einen gemeinsamen Austausch und einem gemeinsamen Sport.
  • Schießsport, kann ohne großen Aufwand ausgeführt werden, leider ist das bis heute, für Kinder und Jugendliche mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung nicht möglich. Das wollen wir ändern.
  • Inklusion, sowie Zusammenarbeit mit Schulen und den Verbänden sind ein „Stiefkind“.

Erwartung an das Projekt

·         Stärkung der Gemeinschaft, Zusammenkommen von jungen und alten Menschen, gemeinsame Aktionen von behinderten und nicht behinderten Menschen

  • Sportliche Anreize geben
  • Stärkung des „Wir-Gefühls“

Inklusion braucht:

  • Leidenschaft
  • Fantasie
  • Fachwissen
  • Offenheit
  • Gedankenaustausch
  • Zeit
  • Geduld
  • Unterstützung und Mut zur Veränderung!